Herbstlicher WegNatur SonnenuntergangOrtsschild Friedeburg
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

„Trägerübergreifende Zusammenarbeit der Kindertagesstätten in Friedeburg“ Gemeinsame Fortbildung zum Thema Kinderschutz

Ein beständiger und willkommener Begleiter in der pädagogischen Arbeit mit Kindern ist die fachliche Weiterentwicklung der pädagogischen Mitarbeiter/innen. Der Waldkindergarten Friedeburg, welcher sich in Trägerschaft eines Elternvereins befindet, nutzte die Gelegenheit einer bevorstehenden Fortbildung, um mit der Gemeinde Friedeburg und dessen kommunalen Kindertagesstätten, sowie den kirchlichen Kindertagesstätten der Gemeinde zu kooperieren. So kamen im Oktober zehn Erzieherinnen aus sechs Friedeburger Kindertagesstätten zusammen, um sich gemeinsam fortzubilden und themenspezifisch auszutauschen.

 

Der Referent Herr Tietjen aus dem Hause der "Kindergarten Akademie" verstand es, dass bedeutsame Thema Kinderschutz als Auffrischung der bisherigen Fachlichkeit und unter Berücksichtigung neuer Erkenntnisse und den gesetzlichen Vorgaben lebendig zu vermitteln. Der Schutz unserer Kinder ist als festgesetzter Schutzauftrag gesetzlich verankert und setzt eine bewusste Haltung zum Kind und dessen Rechte voraus.

 

So wurden Inhalte wie das Erkennen einer Kindeswohlgefährdung, die Vermittlung unterstützender Ansprechpartner im Verdachtsfall, die Vorgehensweise nach dem SGB § 8a, die Zusammenarbeit mit Eltern und Ressourcen zur Stabilisierung behandelt.

 

Die Fortbildung hat das Handwerkszeug der pädagogischen Mitarbeiter/innen für die tägliche Praxis verfeinert und erweitert. Dadurch kann es maßgeblich gelingen, drohende Kindeswohlgefährdungen frühzeitig, sowie bereits bestehende Gefährdungen wahrzunehmen und die Kinder samt Eltern individuell passend zu begleiten und zu stabilisieren.

 

Nach einer langen Auszeit ergab die erste einrichtungsübergreifende Präsenzveranstaltung der Kindertagesstätten in Friedeburg einen intensiven Austausch, neue Erkenntnisse und das trägerübergreifende Gefühl der Verbundenheit zurück.

 

Ein herzlicher Dank geht an die Steuerberatungsgesellschaft Glowalla & Neumann-Oetken Part mbB, die ihre Seminarräume für diesen guten Zweck zur Verfügung gestellt haben.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 12. November 2021

Mehr über

Friedeburg

Weitere Meldungen

Geänderte Öffnungszeiten Mediothek Friedeburg
Die Friedeburger Mediothek, Lüttmoorland 2, hat seit dem 01. Dezember 2021 immer montags und ...
Laubannahme beim Bauhof

Formulare

Termine online

Telefonzentrale

+49 4465 806 0

Kontakt